Impressum

Impressum

Angaben nach der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV) und nach § 5 TMG:

Rechtsanwalt Alexander Kagan
Büschstraße 7
20354 Hamburg

Telefon: +49 40 38655400
Telefax: +49 40 38655407

E-Mail:   info@rechtsanwalt-kagan.de
Internet: www.rechtsanwalt-kagan.de

Berufsbezeichnung

Der Berufsträger ist nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland Rechtsanwalt und bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg, Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg zugelassen, die zugleich Aufsichtsbehörde für die anwaltliche Tätigkeit ist.

Zuständige Aufsichtsstelle und Kammer
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg,
Bleichenbrücke 9
20354 Hamburg
Telefon: 040 / 35 74 41 — 0
Telefax: 040 / 35 74 41 — 41
E-Mail: info@rechtsanwaltskammerhamburg.de
Internet www.rechtsanwaltskammerhamburg.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (§ 27a UStG):
DE220010090

Berufshaftpflichtversicherung

Unsere Kanzlei unterhält aufgrund gesetzlicher Bestimmungen eine Berufshaftpflichtversicherung. Unserer Versicherer ist

R+V Allgemeine Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Saaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen:

Für unsere Kanzlei gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Fachanwaltsordnung (FO)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Der Volltext der Bestimmungen kann über die Website der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/) aufgerufen werden.

Infolge der umfassenden Regelungen der Berufsausübung von Rechtsanwälten, die über übliche Verhaltenskodizes / Codes of Conduct hinausgehen, ist eine Anerkennung derartiger Richtlinien für uns nicht erforderlich.

Leistungsumfang

Wir bieten Ihnen rechtliche Beratung, insbesondere im Bereich unserer Tätigkeitsschwerpunkte. Die steuerrechtlichen Auswirkungen werden dabei nur aufgrund gesonderter Vereinbarung mit berücksichtigt.

Anzuwendendes Recht

Auf den Vertrag zwischen Ihnen und uns ist deutsches Recht anwendbar.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand bestimmt sich — soweit dies gesetzlich zulässig ist — nach gesonderter Vereinbarung.

Mandantsbedingungen:

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Mandatserteilung finden Sie hier: AGB Anwaltskanzlei Kagan

Interessenkonflikt

Die Vertretung von Interessen, die miteinander in Konflikt stehen, ist Rechtsanwälten nach § 43a Abs. 4 der Bundesrechtsanwaltsordnung verboten. Vor der Mandatsübernahme prüfen wir daher im Einzelfall, ob ein Interessenkonflikt in Betracht kommt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Für den unwahrscheinlichen Fall von Streitigkeiten zwischen Ihnen und uns steht Ihnen ein Streischlichtungsverfahren bei der örtlichen Rechtsanwaltskammer (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) und der Bundesrechtsanwaltskammer (brak.de/seiten/04_09_66.php — § 191f BRAO) zur Verfügung. Vermittlungsgesuche an die örtliche Rechtsanwaltskammer richten Sie bitte schriftlich an die Geschäftsstelle der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer, Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg.

Weitere Informationen

Sollten nach der DL-InfoV geforderte Informationen nicht in dieser Zusammenstellung enthalten sein, werden Ihnen diese gesondert mitgeteilt.

Haftungshinweis
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält auch Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.